Elternvertretung

Neben dem kontinuierlichen Austausch zwischen Ihnen und uns (hierzu zählen u. a. die Gespräche zur Dokumentation der individuellen Lernentwicklung sowie die Elternsprechtage) haben Sie die Möglichkeit, in besonderer Weise als Elternvertreter der einzelnen Klassen und im Schulelternrat die Arbeit in unserer Schule mitzugestalten.

 

Im 1. und 3. Schuljahr werden in der ersten Elternversammlung des Schuljahres die Elternvertreter (Vorsitzende/r und Stellvertreter/in) für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

 

Die ElternvertreterInnen bilden wiederum den Schulelternrat (SER) und nehmen an den Gesamtkonferenzen teil.



Die Schulelternratsvorsitzende ist Frau H. Steinkamp, die stellvertretende Schulelternratsvorsitzende Frau T. Hatke.